Büchereialltag KW 23

*Werbung*

Von der  Stiftung Lesen und der Deutsche Bahn Stiftung haben wir für unsere Gemeindebücherei einen Vorlesekoffer bekommen. Wir haben uns riesig gefreut… vielleicht habt ihr uns kreischen gehört … Herzlichen Dank dafür

Am 24. Juni werden wir mit dem Vorlesekoffer im Kindergarten unterwegs sein.

Schaut mal was Benedikt uns mitgebracht hat… gebastelte Marienkäfer aus der Mai Basteltüte für Daheim Ende Juni losen wir aus und sind gespannt, wer einen Eisgutschein bekommt…

Wir, das Büchereiteam, haben uns am Freitag beim Nick und Waltraud (Zur alten Münzpräge – Obernzeller Töpferei) getroffen. Obwohl das Wetter nicht grad ideal war, hat es trotzdem wunderbar gepasst. Wir saßen in der Laube und die Stimmung war super. Wir haben uns so nett unterhalten und einiges besprochen. Auf ein Bild haben wir verzichtet … obwohl wir alle dabei waren. Daniela hat uns was Süßes mitgebracht. Wir haben einiges geplant, ihr dürft gespannt sein!

Gestern waren Marion und Susanne in Vilshofen, beim Basis 12-Kurs für Büchereien. Es hat ihnen sehr gut gefallen und sie freuen sich auf die zweite Kurseinheit. Herzlichen Dank an die Referentinnen für die kurzweiligen und interessanten Vorträge

Basteltüten für Daheim und neue Bucherwerbungen

*Werbung*

Neuigkeiten aus unserer Gemeindebücherei

Wir haben viele Kinderbücher eingekauft, vor allem Sachbücher Lasst euch überraschen, wir sagen nur #mintmagie

Gestern hätten wir auch unseren Bastel- und Lesenachmittag gehabt. Da Veranstaltungen noch nicht erlaubt sind, gab es wieder Basteltüten für Daheim. Wir hoffen, dass viele Kinder Marienkäfer basteln und uns vorbeibringen. Wir sind gespannt, wer einen Eisgutschein gewinnt!

Lang erwartet und wirklich heiß ersehnt: „Die verschwundene Schwester“ von Lucinda Riley.

Wahrscheinlich nicht der letzte Band… es soll ja noch Band 8 kommen …  Kaum da, in der Bearbeitung und von viele Leserinnen vorbestellt.

Noch ein heiß ersehntes Buch durfte bei uns einziehen: „Die Fotografin – Das Ende der Stille“ von Petra Durst-Benning.  Zurzeit ist das Buch in der Bearbeitung, kann aber vorbestellt werden.

Wer möchte kann sich andere Bücher vorbestellen, damit die Wartezeit nicht zu lange dauert. Wir haben viele Neuheiten eingekauft, aber auch Reihen vervollständigt. Stöbert mal in unseren Medienkatalog

 

Dankeschön

*Werbung*

Was für wundervolle Post  Da schlägt unser Bastelherz gleich höher! Von Sandra haben wir wieder mal ganz viele Bastelsachen für unsere Bastel- und Lesenachmittage. Von Nicole bekamen wir eine geniale Halterung aus dem 3D-Drucker sowie den passenden Tombow. Herzlichen Dank ihr Lieben und ganz liebe Grüßen nach Baden-Württemberg ! Von Creative Depot haben wir eine tolle Postkarte  und von Daniela bekamen wir diese Bonboniere, gefüllt mir Traubenzucker. Die Kleinen freuen sich immer über Süßigkeiten …

Nun hoffen wir, dass wir bald wieder Bastel- und Lesenachmittage anbieten können …

Welttag des Buches 23. April 2021

*Werbung *

Heute ist der Welttag des Buches, feiert mit uns das Lesen und die Bücherliebe
In dieser Zeit wirken die Bücher ganz besonders. Man unternimmt Gedankenreisen, man genießt kleine Glücklichmacher und man lässt sich sehr gut ablenken! Also ran an die Bücher

Unsere Leseempfehlungen zum Welttag des Buches:

Wie bereits angekündigt, gibt es bei uns wieder “Basteltüten für Daheim”.

Sopherl – unsere Büchereihündin (naja … Marions Hündin) – präsentiert ein neues Kinderbuch: “Chilly Wuff” von Sabine Zett . Ein tolles Kinderbuch, wir sprechen eine Leseempfehlung aus

Osterfreude für Daheim

*Werbung*

Leider können wir für Kinder noch keine Lese- und Bastelnachmittage halten. Wir wollen aber trotzdem die Termine nicht ausfallen lassen und deshalb bekommen die Kinder, die uns morgen besuchen, eine Osterfreude für Daheim:

In der Ostertüte befindet sich ein Schreiben des Büchereiteams mit Anleitung für Origami-Häschen, 2 Origamiblätter 15×15 cm und ein Osterei zum Bemalen.

Wir freuen uns auf dich/euch

Büchereialltag… die letzten Wochen

*Werbung*

Es sind sehr viele Familien in unsere Gemeindebücherei gekommen und wir konnten neue Leser begrüßen Schulanfänger haben sich die Bücherei-Schultüte abgeholt, wobei nicht alle fotografiert werden wollten. Daniela hat uns wieder tolle Bücher gespendet, die demnächst bearbeitet werden. Die Kasse wird auch jedes Mal in Zwei-Augen-Prinzip kontrolliert. Unsere Tonies werden gekennzeichnet. Wir haben noch fleißig Medien ausgesondert, diese können sich die LeserInnen mitnehmen…

Während unsere Büchereileiterin vorgemerkte Bücher zusammenstellt und Bilder macht … müssen die anderen Kolleginnen sonstige Arbeiten erledigen. Marion arbeitet am Notebook und scannt die Rückgaben ein. Verena ist für die Ausleihe zuständig. Andrea (mit dem süßen Büchereinachwuchs) arbeitet die neuen Tonies ein. Wir haben so viel Spaß dabei

Während draußen sehr heiß war, konnten wir es in unsere Gemeindebücherei aushalten… besonders wenn man von liebe Kolleginnen verwöhnt wird. Wir haben heute einige Kisten mit gespendeten Büchern bekommen. Wir haben aussortiert und Marion hat den Schrank (wo wir gut erhaltene Bücher gegen einer Spende anbieten) wieder gut bestückt. Daniela hat Mahnungen geschrieben … Demnächst dürft ihr euch über neue Bücher freuen!

Gestern hatten sowohl vormittags als auch nachmittags geöffnet. Zwischen 8 und 11 Uhr hat Daniela 46 Medien im Bestand aufgenommen (diese werden demnächst ausleihfertig sein) und viele Büchere ausgesondert. Der Büchereinachwuchs Mi… hat diese Bücher entstempelt. Nachmittags las Susanne den Kindern vor und hatte Büchereinachwuchs Ma… dabei

Ganz tolle Ausmalbilder haben wir bei  Sankt Michaelsbund München gesehen, ausgedruckt bzw. kopiert und für unsere Lesenachmittag gestern zum Mitnehmen angeboten Wir haben noch einige Ausmalbilder da … wer hat noch nicht, wer mag … Dienstag sind wir wieder für euch da

Juli – Lesenachmittag

*Werbung *

Wir lesen wieder vor und laden euch morgen ab 16 Uhr ganz herzlich ein zum Kamishibai-Erzähltheater

Leider nicht wie gewohnt, sondern mit Abstand, Maske und ohne zu basteln usw.

Das Team hat sich aber was einfallen lassen … jedes Kind bekommt eine Basteltüte für Daheim.

Auf dein/euer Kommen freuen wir uns sehr! Bitte meldet euch bei Daniela an oder schreibt uns eine E-Mail. Danke

Gemeindebücherei vorrübergehend geschlossen!

Wir hatten heute vormittags eine kleine Teambesprechung. Wir besprachen Termine, Probleme und sonstige Büchereiangelegenheiten. Leider müssen wir die Lesung mit Hans Werner Anetzberger verschieben. Ein neuer Termin dafür wird rechtzeig bekannt gegeben.

Die Gemeindebücherei Obernzell wird ab dem 16. März 2020 vorübergehend geschlossen, da uns die Gesundheit der Büchereibenutzer/innen sehr wichtig ist!

Heute zwischen 16-18 Uhr, sowie am Sonntag, den 15.03.2020 nach der Kirche bis 12 Uhr, könnt ihr euch noch mit Medien eindecken <3

Während dieser Zeit werden wir alle Medien pauschal verlängern und es werden auch keine Mahngebühren erhoben.

Wir werden euch über Aushänge an der Gemeindebücherei, auf unsere Website, auf Instagram und in der Presse auf dem Laufenden halten.