Bilderbuch-Holzkisten kreativ angemalt

*Werbung*

Irgendwann in der nächsten Jahren werden wir in dem Obernzeller Bürgerhaus umziehen und bis dahin wollen wir für Mobiliar nichts mehr ausgeben. Für die Kinderecke bräuchten wir aber unbedingt noch einen Bilderbuchtrog. Bei der Stadtbücherei Altötting haben wir eine tolle Idee gesehen, herzlichen Dank liebe Kolleginnen für die Inspiration!
Wir haben die Idee ratzfatz übernommen und im Baumarkt Holzkisten gekauft. Fiona hat alle Bilder gemalt, wir sind total begeistert

Demnächst bekommen die Holzkisten Rollen (Danke im Voraus an die fleißigen Bauhof-Mitarbeiter).

Osterfreude für Daheim

*Werbung*

Leider können wir für Kinder noch keine Lese- und Bastelnachmittage halten. Wir wollen aber trotzdem die Termine nicht ausfallen lassen und deshalb bekommen die Kinder, die uns morgen besuchen, eine Osterfreude für Daheim:

In der Ostertüte befindet sich ein Schreiben des Büchereiteams mit Anleitung für Origami-Häschen, 2 Origamiblätter 15×15 cm und ein Osterei zum Bemalen.

Wir freuen uns auf dich/euch

Neuzugänge Qual der Wahl

*Werbung*

… wir haben die Qual der Wahl in unserer Gemeindebücherei.

Unser Neuzugänge:

Unsere Büchereileitung hat der Gemeindebücherei wieder Bücher gespendet:

Alle Bücherei sind bereits eingearbeitet, manche sind sogar in der Ausleihe

Büchereialltag KW 10

*Werbung*

Ab Dienstag war unsere Gemeindebücherei geöffnet

Herzlichen Dank für die zahlreichen Neuanmeldungen, vielen Besuchen und fürs Einhalten der Hygieneregeln. In der Bücherei haben wir um dekoriert. Von Familie H. bekamen wir einige Playmobil Spielsachen und der Büchereinachwuchs Ma. hat die Piraten schön in Szene gestellt. Ein Teil des Büchereiteams hat Origami-Hasen gebastelt und aufgehangen.

Unsere Leiterin hat heute an den Online Workshop “Ich bin ein Büchereifuchs” teilgenommen. Es war so schön

Neue Bücher wurden eingearbeitet und viele sind bereits ausgeliehen

Buchtipp zum Wochenende:

 Ein tolles Kindersachbuch

“Monster-Mikroben – Alles über nützliche Bakterien und fiese Viren” ist eine kindgerecht aufbereitete Informationsquelle. Das Buch ist bestimmt für die ganze Familie sehr interessant. Wir empfehlen es absolut weiter

Mit “Zipfel und Mütze” durch das Jahr

*Werbung*

Wir haben neue Kinderbücher gekauft.

„Zipfel und Mütze“ sind Bücher für Erstleser, aber auch für Kinder, die lesen lernen wollen oder die sich damit schwer tun.

Uns liegt die Leseförderung am Herzen

Die Bücher sind mit Silbenmarkierungen, Leserätseln, Rezepte und Bastelbögen.

Die Illustrationen sind wunderschön. „Zipfel und Mütze“ nehmen die Kinder auf ihren spannenden Abenteuern durch das ganze Jahr mit.

Wir sprechen für die „Zipfel und Mütze“ Reihe eine Leseempfehlung aus.

Demnächst bei uns in der Ausleihe

Herzlichen Dank an die Autorin Nadin Voß für den netten Kontakt.

So eine liebe Geste!

*Werbung*

Bereits letzte Woche erreichte uns ganz tolle Post von der Autorin Anne Sanders.
Liebe Anne, herzlichen Dank für die schönen Bücher, die Zugaben und dass Du dir Zeit genommen hast, jedes geschenkte Buch für uns zu signieren

Unsere LeserInnen werden sich genauso riesig darüber freuen, wie wir! In unserer Gemeindebücherei haben wir von Dir bereits die “Wild at Heart” Reihe. Wir empfehlen „Sommerhaus zum Glück“, „Mein Herz ist eine Insel“ und „Sommer in St. Yves“ klar weiter

Die Autorin Lea Coplin schickte uns drei tolle Jugendbücher. Herzlichen Dank für deine liebe Geste, liebe A
Die Bücher haben wir schon eingearbeitet und diese sind schon vorgemerkt. Bei uns werden Jugendbücher auch von Erwachsenen gelesen.

Eine klare Leseempfehlung von uns für: „Nichts ist gut. Ohne Dich.“, „Nicht zu verlieren. Ausser uns.“ und „Für eine Nacht sind wir unendlich“.

Hoch die Hände…. Wochenende!

*Werbung*

Wir haben zwei neue Tonie-Figuren im Medienbestand aufgenommen. Mathilda ist letzte Woche schon ausgeliehen worden und Kikaninchen wurde heute abgeholt.

Vielen Dank für die zahlreichen Vorbestellungen

 

Click & Collect erlaubt

*Werbung*

Die bayerische Staatsregierung erlaubt nun “Click & Collect” auch für die Büchereien.

Wir haben sehnstüchtig darauf gewartet und in der Zwischenzeit haben wir Senioren in Obernzell mit Medien (nach Vorbestellung) beliefert.

WIr bitten dich/euch auf unsere Rückmeldung zu warten und erst dann bei der Gemeindebücherei die vorbestellten Medien abholen!

Bitte tragen Sie beim Abholen unbedingt eine FFP2 Maske, damit schützen Sie uns aber auch sich selber

Halten Sie den Mindestabstand

Unser Hygienekonzept hat sich bewährt, daher bitte auf unsere Plakate bzw. Regeln achten