Juli – Lesenachmittag

*Werbung *

Wir lesen wieder vor und laden euch morgen ab 16 Uhr ganz herzlich ein zum Kamishibai-Erzähltheater

Leider nicht wie gewohnt, sondern mit Abstand, Maske und ohne zu basteln usw.

Das Team hat sich aber was einfallen lassen … jedes Kind bekommt eine Basteltüte für Daheim.

Auf dein/euer Kommen freuen wir uns sehr! Bitte meldet euch bei Daniela an oder schreibt uns eine E-Mail. Danke

Gemeindebücherei vorrübergehend geschlossen!

Wir hatten heute vormittags eine kleine Teambesprechung. Wir besprachen Termine, Probleme und sonstige Büchereiangelegenheiten. Leider müssen wir die Lesung mit Hans Werner Anetzberger verschieben. Ein neuer Termin dafür wird rechtzeig bekannt gegeben.

Die Gemeindebücherei Obernzell wird ab dem 16. März 2020 vorübergehend geschlossen, da uns die Gesundheit der Büchereibenutzer/innen sehr wichtig ist!

Heute zwischen 16-18 Uhr, sowie am Sonntag, den 15.03.2020 nach der Kirche bis 12 Uhr, könnt ihr euch noch mit Medien eindecken <3

Während dieser Zeit werden wir alle Medien pauschal verlängern und es werden auch keine Mahngebühren erhoben.

Wir werden euch über Aushänge an der Gemeindebücherei, auf unsere Website, auf Instagram und in der Presse auf dem Laufenden halten. 

Februar-Lesenachmittag

Am Freitag war der Februar-Lesenachmittag. Wie immer wurde den Kindern vorgelesen und anschließend haben sie kleine Bücher gebastelt sowie gestaltet. Die Kinder waren mit viel Eifer dabei Im Vorfeld wurden die Stifte gespitzt und sortiert. Die private BigShot lief heiß, es wurden viele Papiere in Buchform ausgestanzt 😉

 

Eine nette Geste und ein toller Lesenachmittag

Aus der Niederlausitz machte sich ein Schneemann-Pärchen auf dem Weg nach Niederbayern. Leider mussten sie feststellen, dass in Obernzell (an der Donau) der Schnee fast geschmolzen ist. Deshalb haben sie beschlossen, lieber in der Gemeindebücherei zu bleiben.

Herzlichen Dank, liebe Insta-Kolleginnen von der @stadtbibliothekcalau , für die nette Geste

Unsere Lesenachmittage sind immer gut besucht und die Kinder freuen sich immer darauf. Gestern nachmittags konnten wir mehr als zehn Kinder beim Lesenachmitag begrüßen. Daniela las ihnen aus dem Buch “Ein Löwe in der Bibliothek” vor, danach wurden Schneemänner angemalt und ausgeschnitten. Schön war´s und die Kinder waren sehr kreativ

2020 wird BUNT

Seit Dienstag, den 07. Januar 2020 haben wir unsere Gemeindebücherei wieder zu den gewohnten Zeiten für Euch geöffnet.

Die Termine für unsere “Abenteuer rund ums Buch” stehen auch schon fest, außerdem dürft Ihr gespannt sein, was wir dieses Jahr noch alles geplannt haben 😉

Es wird BUNT und wir freuen uns auf nette Gespräche und viel Spaß mit Euch

Adventszauber

Unsere Lesenachmittage sind gut besucht und die Kinder haben viel Spaß dabei.

Den Kindern wurde aus “Tomte Tummetott” von Astrid Lindgren vorgelesen, danach wurden Engel gebastelt. Ein altes Buch musste leider Blätter abgeben … Für einige Kinder haben wir die Schatztruhe geöffnet, sie haben sich die Belohnung verdient!

Die Termine für nächstes Jahr stehen schon fest, diese werden im Januar rechtzeitig Bescheid gegeben.

Das Kreativteam bedankt sich an alle Kinder und Eltern, die mitgemacht haben und wir freuen uns auf 2020!

Personalisierte Lesezeichen

*Werbung *

Kinder, das hat gestern wieder viel Spaß gemacht!

Wir haben den Kindern vorgelesen und anschließend personalisierte Lesezeichen gebastelt. Die Kinder haben die Buchstaben für die Namen selber in der Box gesucht und danach haben sie mit dem Punchboard von We R Memory Keepers die Namen ausgestanzt. Sie waren überrascht wie schnell das ging!

Unser Büchereiteam ist durchaus kreativ und gut ausgestattet 😉

Das nächste Mal basteln wir wieder was tierisches 😉

Katzen in der Bücherei

Am Freitag, den 28.06.2019, haben wir unseren Lesenachmittag gehalten.

Trotz sommerlicher Temperaturen sind fünf kleine Mädels in der Bücherei gekommen, natürlich in Begleitung.

Wir lesen immer vor und anschließend wird gebastelt. Dieses Mal wurden Katzen gebastelt und passend dazu, aus dem Buch „Ein Fest für Konstantin“ von Anne Velghe vorgelesen.

So sahen die gebastelten Katzen aus, die Mädels haben Spaß daran gehabt:

Die gebastelten Sachen dürften natürlich mit nach Hause genommen werden.

Neugierig was wir als nächstes basteln 😉

dann schaut in der Bücherei vorbei!

Das Gemeindebüchereiteam

Füchse in der Bücherei

Beim letzten Lesenachmittag (Ende Mai) wurden in der Bücherei einige Füchse gesichtet, hier die Beweisfotos 😉

Am 28. Juni wird das Büchereiteam wieder vorlesen, es wird auch wieder gebastelt.

Wir freuen uns auf Euch!