Weltbienentag 2020

Heute ist der Weltbienentag

 Bei uns in der Gemeindebücherei findet ihr einige Bücher über die fleißigen Bienchen u.a. “Josefine, die Biene”, “Wie lebt die kleine Honigbiene”,  “Die Biene Maja” als Buch oder Tonie …

So liebe Menschen…

*Werbung, durch Erwähnung *

… und so nette Gesten 

Andy Falkner hat uns sein Debütthriller “Entlassen” zukommen lassen. Lieber Andy, herzlichen Dank für die liebe Geste!  Natürlich haben wir das Buch für unsere Leser*innen testgelesen. Die Handlung des Thrillers spielt größtenteils in Niederbayern, aber auch in andere Regionen der Welt. Das Buch ist flüssig, authentisch und spannend geschrieben. Wir konnten das Buch nicht aus der Hand legen und empfehlen es gerne weiter

Aus dem Norden erreichte uns Post von der Autorin Moa Graven. Sie schickte uns zwei Romane, Leseproben und für das Büchereiteam Ostfriesentee. Liebe Moa, herzlichen Dank dafür, auch für die netten Zeilen!
“Ostfriesen lieben anders” erscheint im Juni, wir durften es vorablesen (unsere Leser ab dem 19. Mai) Es ist Moa Graven´s erster Liebesroman, eine Liebesgeschichte, so verzwickt, wie das Leben! Das Buch ist für alle, die an die wahre Liebe glauben! Uns hat “Ostfriesen lieben anderes” mit einem guten Gefühl zurückgelassen, daher empfehlen wir das Buch sehr gerne weiter
In “Verliebt … Verlobt … Verdächtig” ermittelt die Protagonistin Eva Sturm auf Langeoog. Wir lassen uns den leckeren Ostfriesentee schmecken und empfehlen dieses Buch auch gerne weiter

Aus Hessen erreichte uns auch Post (Freundschaftspost). Nachdem wir in den letzten Wochen ziemlich viele Bücher aussortiert haben, können wir durch diese Bücherspende einige Bücher ersetzen. Liebe Steffi, herzlichen Dank! Ein Teil der Bücher ist bereits bearbeitet. Ein paar Bücher davon wurden schon ausgeliehen

Auch aus Tirol/Österreich erreichte uns letzte Woche Post. Die Autorin Gunhild Thalheim schickte uns ihr neuestes Kinderbuch. Herzlichen Dank, liebe Gunhild … auch für die lieben Zeilen Wir empfehlen es unseren Lesern gerne weiter

Heute geht es wieder los …

Heute Abend ist unsere Gemeindebücherei zwischen 18 und 19 Uhr geöffnet.

In den letzten Wochen wurde gut aussortiert (etwa 150 Medien), geputzt sowie desinfiziert, neue Medien bearbeitet und einsortiert, Hygieneregeln aufgestellt, Mundschutzmasken bei @gesichtsmaske_bayern besorgt. Diese haben wir aufgehübscht (Plotter sei Dank!).

Wir bitten unsere Leser*innen die Hygienevorschriften zu beachten:

  • Den Mindestabstand vor und in der Gemeindebücherei einhalten.
  • Zutritt nur mit Mundschutz.
  • Die zurückgegebenen Medien kommen in Quarantäne (werden von uns 3 Tage nicht bearbeitet und verbucht).
  • Die Hände an den bereitsstehenden Desinfektionsspender reinigen.
  • Pro Person/Familie bitte einen Bücherkorb für die Ausleihe benutzen.

Wir freuen uns riesig auf dich/euch! Wir haben euch echt vermisst

Geschlossen – Medienabholservice

Die Gemeindebücherei Obernzell bleibt weiterhin bis zum 05. Mai 2020 geschlossen, obwohl wir unseren Raum schon vorher wieder mit Leben füllen würden!

Wir wollen aber einen sicheren Betrieb für unsere Leser*innen, sowie für uns gewährleisten. Im Hintergrund arbeiten wir daran, um euch bald wieder mit Medien versorgen zu können.

Ab Freitag, den 24. Mai 2020 bieten wir einen Medienabholservice an.

Bis zur Wiedereröffnung können Leser*innen mit einem gültigen Büchereiausweis per E-Mail (info@buecherei-obernzell.de) bis zu fünf Medien bestellen. Du/Ihr könnt in unserem Online-Medienkatalog recherchieren. Bei der Bestellangabe bitten wir Euch/Sie Titel und Verfasser der gewünschten Medien anzugeben. Nach Bearbeitung der Bestellung wird mit Euch/Ihnen per Mail ein individueller Abholtermin vereinbart.

Über neue Leser*innen würden uns auch sehr freuen!

Für Fragen und Auskünfte stehen wir weiterhin per E-Mail (info@buecherei-obernzell.de) zur Verfügung.

Die Leihfristen für bereits entliehene Medien werden entsprechend automatisch verlängert, es werden auch keine Mahngebühren erhoben.

Weitere Neuigkeiten werden auf unserer Website veröffentlicht, wir halten Dich/Euch auf dem Laufenden!

Bleibt gesund!

Wir vermissen Dich/Euch!

Wir hoffen ihr hattet schöne Ostertage!

Im Hintergrund werden die Neuzugänge bearbeitet und wir sind mit Mundschutzmasken sowie Desinfektionsmittel ausgestattet.

Da unsere Gemeindebücherei Obernzell noch geschlossen bleibt, überlegen wir uns ab nächste Woche etwas. Einzelheiten folgen!

 

Frohe Ostern!

Auch wenn dieses Jahr das Osterfest ganz anders wird… ohne Gottesdienste, Familienbesuche usw. …

 

 

Internationaler Kinderbuchtag

Unser heutiger Büchertipp, passend zum internationalen Kinderbuchtag:

Für die Obernzeller Vorschulkinder (die demnächst bei uns den Büchereiführerschein machen) haben wir ganz tolle Silbengeschichten zum Lesenlernen erworben.

Für die Zeit nach der Corona-Phase arbeitet das Team der Gemeindebücherei Obernzell im Hintergrund…

Regenbogen gegen Corona  – Dieses Bild hängt an der Gemeindebüchereitür – Danke an den Büchereinachwuchs!

Gemeindebücherei vorrübergehend geschlossen!

Wir hatten heute vormittags eine kleine Teambesprechung. Wir besprachen Termine, Probleme und sonstige Büchereiangelegenheiten. Leider müssen wir die Lesung mit Hans Werner Anetzberger verschieben. Ein neuer Termin dafür wird rechtzeig bekannt gegeben.

Die Gemeindebücherei Obernzell wird ab dem 16. März 2020 vorübergehend geschlossen, da uns die Gesundheit der Büchereibenutzer/innen sehr wichtig ist!

Heute zwischen 16-18 Uhr, sowie am Sonntag, den 15.03.2020 nach der Kirche bis 12 Uhr, könnt ihr euch noch mit Medien eindecken <3

Während dieser Zeit werden wir alle Medien pauschal verlängern und es werden auch keine Mahngebühren erhoben.

Wir werden euch über Aushänge an der Gemeindebücherei, auf unsere Website, auf Instagram und in der Presse auf dem Laufenden halten.