Neuzugänge Teil II Mai 2019

Vorbeikommen lohnt sich immer – diese Bücher sind neu bei uns eingezogen und sind schon teilweise ausgeliehen…

Wir freuen uns auf Euch!

Das Gemeindebüchereiteam

Fortsetzungsroman bei uns verfügbar

*Werbung *

In der Passauer Neue Presse kann man den Fortsetzungsroman „Deutsches Haus“ von Annette Hess täglich lesen.

Die Autorin ist seit 1998 als Drehbuchautorin tätig 
und wurde bekannt durch die Fernsehserien Weissensee, Ku’damm 56
 und Ku’damm 59. 
Deutsches Haus ist ihr erster Roman.

Wir haben “Deutsches Haus” seit dem 22. Januar 2019 im Medienbestand:

Auch 2019 wird wieder vorgelesen

Hier unsere Schatztruhe, wobei der Inhalt noch strenggeheim ist 😉

Das Gemeindebüchereiteam freut sich auf Euch!

EDIT 14.05.2019

Zeitungsartikel Passauer Neue Presse (herzlichen Dank!):

 

Frühjahrsputz bzw. eine Umräumaktion

Ein Teil der Büchereiteams startete in der Kinderecke einen Frühjahrsputz bzw. eine Umräumaktion.

Die Regale wurden leergeräumt und geputzt, Bücher aussortiert und die Kinderbücher neu ausgestellt.

Die Schulkinder waren bei der Schulausleihe überrascht, da sie die Serien nicht an den gewohnten Platz fanden und sie bissel suchen mussten 😉

Aber in der Bücherei gibt es auch andere tolle Bücher!

Benutzer- und Gebührenordnung

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt persönlich mit einem unterschriebenen, ausgefüllten Anmeldeformular und unter Vorlage eines amtlichen Lichtbildausweises.
Bei minderjährigen Kindern und Jugendlichen  ist das Formular zusätzlich von einem Sorgeberechtigten zu unterschreiben.
Der Benutzer/die Benutzerin erkennt durch die Unterschrift auf dem Anmeldeformular bei seiner/ihrer Anmeldung die Benutzungsordnung an. Das Anmeldeformular kann ausgedruckt und ausgefüllt in der Bücherei abgegeben werden. Die Anmeldung kann auch bei uns in der Bücherei erfolgen.

Anmeldung_GBO

BenutzungsordnungGBO_I

Gebührenordnung.GBO_I

Das Team

Das Büchereiteam

Büchereileitung: Daniela Krebsbach

Team: Lidwina Mayer, Theoni Raith, Andrea Schlichting, Charlotte Hutter, Tanja Robl, Manuela Reinhardt, Susanne Kraus, Marion Volkert und Verena Wilhelm.

Wir sind alle ehrenamtlich tätig, treffen uns regelmäßig zu Teambesprechungen und können auf Wunsch an Fortbildungsveranstaltungen des St. Michaelsbundes teilnehmen. Auch außerhalb des Ausleihdienstes sind wir mit Bucheinkauf, Eingabe und Einbinden neuer Bücher, Leseförderung, Veranstaltungen usw. beschäftigt. Jede macht, was gerade ansteht… wir halten zusammen!

Unsere Bücherei

Unsere Gemeindebücherei liegt im Ortszentrum von Obernzell, unmittelbar neben dem Rathaus.

Die Gemeindebücherei Obernzell ist eine öffentliche Einrichtung des Marktes Obernzell und der Katholischen Kirchenstiftung Pfarrei Maria Himmelfahrt Obernzell. Unsere Bücherei Obernzell ist 1913 eigenständig geworden, nach der Trennung der Bibliothek vom Johanniszweigverein Obernzell.

Die gesamte Büchereiarbeit wird von einem ehrenamtlichen Team (zurzeit 10 Mitarbeiter) geleistet.

Unsere Bücherei verfügte Ende 2018 über einen Gesamtbestand von 6740 Medien.

Unser Angebot im Einzelnen:

– Romane
– Sachbücher
– Kinderbücher
– Jugendbücher, Comics
– Neue Medienformen: Hörbücher, DVD, TipToi®
– Vorlesen mit dem Kamishibai-Erzähltheater

Selbstverständlich aktualisieren und erweitern wir unseren Medienbestand laufend. Gerne helfen wir Ihnen gerne bei der Buchauswahl.

Unsere Bücherei ist ein Ort der Begegnung und der Kommunikation zwischen Jung und Alt.

Das persönliche Gespräch mit Ihnen ist uns wichtig und wir freuen uns auf Ihren Besuch!