Neuzugänge April 2020

Bei uns in der Gemeindebücherei laufen die Vorbereitungen für die Wiedereröffnung am 05. Mai auf Hochtouren.

Neue Medien wurden auch angeschafft, wurden teilweise testgelesen und werden schnellmöglichst eingepflegt. Ein paar Neuzugänge möchten wir euch zeigen:

Wir freuen uns auf Dich/Euch!

Internationaler Kinderbuchtag

Unser heutiger Büchertipp, passend zum internationalen Kinderbuchtag:

Für die Obernzeller Vorschulkinder (die demnächst bei uns den Büchereiführerschein machen) haben wir ganz tolle Silbengeschichten zum Lesenlernen erworben.

Für die Zeit nach der Corona-Phase arbeitet das Team der Gemeindebücherei Obernzell im Hintergrund…

Regenbogen gegen Corona  – Dieses Bild hängt an der Gemeindebüchereitür – Danke an den Büchereinachwuchs!

Gemeindebücherei vorrübergehend geschlossen!

Wir hatten heute vormittags eine kleine Teambesprechung. Wir besprachen Termine, Probleme und sonstige Büchereiangelegenheiten. Leider müssen wir die Lesung mit Hans Werner Anetzberger verschieben. Ein neuer Termin dafür wird rechtzeig bekannt gegeben.

Die Gemeindebücherei Obernzell wird ab dem 16. März 2020 vorübergehend geschlossen, da uns die Gesundheit der Büchereibenutzer/innen sehr wichtig ist!

Heute zwischen 16-18 Uhr, sowie am Sonntag, den 15.03.2020 nach der Kirche bis 12 Uhr, könnt ihr euch noch mit Medien eindecken <3

Während dieser Zeit werden wir alle Medien pauschal verlängern und es werden auch keine Mahngebühren erhoben.

Wir werden euch über Aushänge an der Gemeindebücherei, auf unsere Website, auf Instagram und in der Presse auf dem Laufenden halten. 

Tonie Yakari

Die Tonie-Figur Yakari war bei uns kurz in der Bearbeitung. Er schaute sich um und wollte länger bei uns verweilen. Yakari hat aber nicht mit eine kleine Leserin gerechnet, sie hat sich die Tonie-Figur gleich ausgeliehen 😉

Lesestart-Set für Einjährige

Die Tage hatten wir ein “Lesestart-Set für Einjährige” in der Post. Die “Lesestart-Sets für Einjährige” gibt es bei allen teilnehmenden Kinder- und Jugendärzten. Wir machen natürlich auch wieder mit, da uns die Leseförderung am Herzen liegt und deshalb werden wir uns für die zweite Phase melden. Danke an Lesestart123 .

Februar-Lesenachmittag

Am Freitag war der Februar-Lesenachmittag. Wie immer wurde den Kindern vorgelesen und anschließend haben sie kleine Bücher gebastelt sowie gestaltet. Die Kinder waren mit viel Eifer dabei Im Vorfeld wurden die Stifte gespitzt und sortiert. Die private BigShot lief heiß, es wurden viele Papiere in Buchform ausgestanzt 😉

 

Unsere Tonies

“Tonies” in der Gemeindebücherei – Hörspaß für die Kleinsten

Wir erweitern unser Medienangebot um ein neues, attraktives Hör-Medium: „Tonies“.

Tonies sind kleine magnetische Hartgummi-Spielfiguren, die Kinder auf die würfelförmige Toniebox setzen, um ganz einfach und ohne Tastendruck das clevere digitale Audio-System zu starten. Um die Lautstärke zu regeln, muss man nur die „Ohren der Box“ drücken. Auch um ein Kapitel vor- oder zurück zu spulen, müssen die Kinder rechts oder links auf die Box klopfen.

Wer schon eine Toniebox zu Hause hat, kann ab sofort in der Gemeindebücherei Obernzell Tonie-Figuren ausleihen. Bitte beachtet, dass man sich nur maximal 2 Tonie-Figuren ausleihen kann. Die Leihfrist beträgt 2 Wochen und ist kostenlos. Eine Verlängerung ist leider nicht möglich, damit so viele Kinder wie möglich davon profitieren können.

Die Tonie-Figur ist als Gemeindebücherei-Eigentum kennzeichnet und wird in eine Aufbewahrungsbox inkl. Booklet sowie Anleitung zur Ausleihe ausgegeben. Bei Beschädigung oder Verlust, müssen die Benutzer, die der Gemeindebücherei Obernzell entstandenen Kosten ersetzen.

Die Tonie-Box wird in der Gemeindebücherei nicht verliehen, steht jedoch den Benutzern zum Ausprobieren bereit, bitte beim Büchereiteam nachfragen.

Mit 13 Titeln startet die Gemeindebücherei Obernzell in die Welt der Tonies:

Voraussetzungen für die Nutzung der Tonies ist eine eigene Tonie-Box und WLAN, schon kann es zu Hause mit kinderleichtem Hörgenuss losgehen!

Wir bedanken uns bei Herrn Bürgermeister Würzinger, der uns bei der Anschaffung finanziell unterstützt hat .

 

Eine nette Geste und ein toller Lesenachmittag

Aus der Niederlausitz machte sich ein Schneemann-Pärchen auf dem Weg nach Niederbayern. Leider mussten sie feststellen, dass in Obernzell (an der Donau) der Schnee fast geschmolzen ist. Deshalb haben sie beschlossen, lieber in der Gemeindebücherei zu bleiben.

Herzlichen Dank, liebe Insta-Kolleginnen von der @stadtbibliothekcalau , für die nette Geste

Unsere Lesenachmittage sind immer gut besucht und die Kinder freuen sich immer darauf. Gestern nachmittags konnten wir mehr als zehn Kinder beim Lesenachmitag begrüßen. Daniela las ihnen aus dem Buch “Ein Löwe in der Bibliothek” vor, danach wurden Schneemänner angemalt und ausgeschnitten. Schön war´s und die Kinder waren sehr kreativ

Krippenkinder in der Gemeindebücherei

Gestern, bei der Vormittagsausleihe, besuchten uns einige Krippenkinder aus dem Kindergarten Obernzell mit Bruni und Sandra. Weil es draußen ein bisschen geregnet  hat, wurden die Krippenwagen einfach in der Gemeindebücherei geparkt. Die Krippenkinder waren mit Eifer dabei, schöne Bücher zu entdecken und folgten mit angespannter Aufmerksamkeit den vorgelesenen Geschichten. Zum Schluss haben die Krippenkinder noch ein Lied gesungen

Herzlichen Dank für Euren Besuch, freuen uns aufs nächste Mal!

“Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.”
Zitat von Helen Hayes